Der perfekte Diener (Bianca Plate)

Sie glauben, Hartz IV ist menschenunwürdig? Warten Sie, bis Sie diesen Vorschlag gehört haben…

Bianca Plate wurde 1979 in Hannover geboren. Seit 2006 arbeitet sie als selbständige Physiotherapeutin. Bisher hat sie einige Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht, wobei sie gerne die verschiedenen Spielarten der Phantastik auslotet.


Veröffentlicht hat sie bisher einige Geschichten in Anthologien:

Der perfekte Diener in „Das Wort“
books on demand 2009, ISBN 978-3-8391-3602-7

Stallmeister in „Geschichten eines Krieges“
vph – Verlag Peter Hopf 2008, ISBN 978-3-937544-08-3


unter dem Pseudonym „Leila Wolf“

Die Rache einer Frau in „Herzschlag der Finsternis“
Verlag Pia Bächtold 2009, ISBN 978-3-940951-25-0

Obsession in „Liebe, Mord und reichlich Senf“
Sieben Verlag 2009, ISBN 3-940235-78-4

Eis der Nacht in „Kreaturen der Nacht“
Edition Leserunde 2008, ISBN 978-3-940387-14-1

Ein Neubeginn in „Augenblicke der Ewigkeit“ Band 2
Edition Leserunde 2007, ISBN 978-3-940387-05-9

Großer Bruder und Zeit zum Spielen in „Augenblicke der Ewigkeit“ Band 3
Edition Leserunde 2007, ISBN 978-3-940387-06-6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.